Laser-Liposuktion ✪ (Laser-Lipolyse) ✪ am Bauch in Kyjiw. Erschwingliche Preise für Liposuktion

Laser-Liposuktion ✪ (Laser-Lipolyse) ✪ am Bauch in Kyjiw. Erschwingliche Preise für Liposuktion

LASER-LIPOSUKTION (LASER-LIPOLYSE)

Laser-Lipolyse ist eine innovative Methode der Behandlung von Fettdepots mittels Laserenergie. Das ist die niedrig-traumatische Prozedur, die in den USA und Europa weit verbreitet ist. Laser-Lipolyse wird inoffiziell «Hollywood-Liposuktion» oder Liposuktion während Mittagspause» genannt, weil diese Operation im Laufe von ein paar Stunden durchgeführt werden kann und Patient kommt gleich zur gewöhnlichen Lebensordnung zurück. Diese Methode wurde von vielen Hollywood-Stars probiert: Carmen Electra, Nicole Kidman, Demi Moore, und andere. Heute erzählen die Ärzte aus der Klinik von V. Bagirov (https://bagirov.de/services/cosmetic-surgery/pumping-oil/) über diese Prozedur.

Besonderheiten der Laser-Liposuktion

Einzigartige Besonderheit der Laser-Lipolyse besteht in der Möglichkeit, Fettdepots fast in jeder Körperregion zu verringern. Das umfasst die für klassische Liposuktion unerreichbaren Regionen: Kinn, Hinterfläche der Schulter. Der Schwerpunkt der Prozedur von Laser-Liposuktion ist die Wirkung auf Fettgewebe mittels Laserenergie mit Wellenlänge von 1064 nm. Unter der Wirkung von Laserstrahl verfallen Fettzellemembrane, die nachher auf natürlicher Weise den Organismus flüssig verlassen. Laserenergie erfüllt zwei wichtige Funktionen: koaguliert (verschmelzt) kleine Blutgefäße, was Blutung minimisiert, und fördert Kollagenbildung. Demzufolge gibt es Lifting (Straffung) der Haut in Wirkungszone.

Verfallene Fettzellen werden nicht wiederaufgebaut. Infolge der Prozedur kann man bis 500 ml der Fettgewebe aus jeder Zone entfernen.

VORTEILE

  • Vergleich von klassischen Fettabsaugung und Laser-Lipolyse
  • Klassischen Fettabsaugung
  • Laser-Lipolyse
  • Volle Anästhesie
  • Lokalanästhesie
  • Lange Rehabilitationsphase
  • Rehabilitationsphase bis zu 3 Tagen
  • Wahrscheinlichkeit der Entstehung von Hämatomen
  • Keine Hämatomen
  • Wahrscheinlichkeit der Entstehung von Unterhautrauhigkeit
  • Keine Rauhigkeit
  • Wahrscheinlichkeit der Entstehung der Zone der «Hautdurchhang» mit der Notwendigkeit, Re-Operation durchzuführen (Hautplastik)
  • Kein «Hautdurchhang», ausgeprägte Lifting-Effekt
  • Tragen der Kompressionswäsche im Laufe von 1 Monat.
  • Tragen der Kompressionswäsche im Laufe von 2 Wochen
  • Es gibt Zonen, die für Liposuktion unerreichbar sind (Tabu-Zonen)
  • Man kann Lipolyse fast in jeder Körperregion durchführen lassen

Durchführung der Prozedur

Die Prozedur der Laser-Lipolyse wird mithilfe der modernen Ausstattung durchgeführt. Die Manipulation wird mit Lokalnarkose durchgeführt und ist völlig schmerzfrei. Nach der Bezeichnung von Körperregionen und lokalen Narkose führt man spezielle Mikrokanüle mit Diameter von 1 mm und Lichtleitfaser in Unterhautgewebe ein. Dadurch wird Laserenergie zugeführt. Stichpunkte heilen in 2-3 Tagen und hinterlassen keine Spuren. Wehen der Operation wird Arbeitsfähigkeit eines Menschen nicht zerstört und Patient(in) kann gleich zur gewöhnlichen Lebensordnung zurückkommen.

Zonen für Laser-Liposuktion

Die populärsten Zonen für Liposuktion bei Center Dermatologie und Schönheitschirurgie V. Bagirov GmbH (https://bagirov.de/services/cosmetic-surgery/pumping-oil/) in Baden-Baden (Deutschland) sind Fettabsaugung an Bauch, Kinn, Hüfte und Knie. Die Prozedur der Laser-Liposuktion wird unter sterilen Bedingungen von qualifizierten Fachchirurgen mit langjähriger Erfahrung in Chirurgie und Schönheitsmedizin durchgeführt.

 

Comments are closed.