Kredit für Zahnersatz

Kredit für Zahnersatz

Viele zahnmedizinische Leistungen, wie auch Zahnersatz werden von Krankenkassen entweder gar nicht oder nur teilweise übernommen.

Beim Zahnersatz können je nach Anspruch des Patienten und beispielsweise der Wahl der Materialien ein Betrag von mehreren Tausend Euro zusammenkommen. Ein Kredit kann hier die Lösung sein.

Zahnärzte und Kreditinstitute

Über die Jahre hinweg sind viele zahnmedizinische Leistungen durch die Gesundheitsreformen ausgeschlossen worden.

Für Patienten mit besonderen Wünschen, arbeiten viele Zahnärzte heutzutage mit Kreditinstituten zusammen und bieten Kredite an.

Dabei erhält der Zahnarzt den fälligen Betrag für seine Leistung von der Bank überwiesen. Der Patient begleicht dann im Anschluss den Kredit bei der Bank.

Kreditangebote sollten verglichen werden

Ein solcher Kredit kann aufgrund der niedrigen Höhe bei der eigenen Hausbank oder bei einer Direktbank im Internet abgeschlossen werden. Eine gute Bonität und ist für einen solchen Kredit die Voraussetzung.

Sie sollten nicht sofort jedes Angebot von dem Zahnarzt annehmen. Holen Sie sich selbstständig weitere Angebote ein und vergleichen Sie die Angebote.

 

 

Comments are closed.