Das Öffnen von Schlössern mit Lockpicking

Das Öffnen von Schlössern mit Lockpicking

Weil Lockpicking in vielen Filmen als Mittel zum schnellen Öffnen eines Schlosses gezeigt wird. Viele Menschen sind der Meinung, dass Lockpicking eine realistische Bedrohung für ihre eigene Sicherheit darstellt. Aber wie wir alle wissen, neigen Filme oft dazu, zu übertreiben, um die Handlung interessanter erscheinen zu lassen. Dies gilt auch für das Lockpicking.
 
Es ist nicht umsonst, dass die meisten Schlosser nicht einmal ein lockpicking set haben. Wenn ja, dann ist es höchstwahrscheinlich für Hobbyzwecke und nicht für den professionellen Gebrauch.

“Das Öffnen von Schlössern mit Lockpicking kann mit dem Lösen eines Rätsels verglichen werden.”

Du brauchst Zeit, um alle Teile zu finden und auszuprobieren. Beim Lockpicking ist das nur dann sehr ähnlich, wenn man es blind durch das Schlüsselloch machen muss. Es ist also eine sehr schwierige Angelegenheit. Vor allem, wenn man versuchen muss, ein Schloss in einer Tür zu öffnen. Dies ist eine sehr schwierige Position für solche Detailarbeiten.

 

Lockpicking in einer schwierigen Position

Normalerweise haben Sie beim Üben von Lockpicking das Schloss lose in der Hand, so dass Sie in einer viel besseren Position puzzeln können. Besonders wenn man bedenkt, dass das Öffnen eines Schlosses mit Lockpicking Stunden dauern kann. Dann ist es kein Luxus, seinen Job in einer einigermaßen komfortablen Position erledigen zu können.

Du musst in der Lage sein, deine Hände sehr stabil zu halten. Wenn Sie dies versuchen, wenn Sie draußen vor der Tür hockend sitzen, kann sich dies manchmal als schwierig erweisen. Kurz gesagt, jeder ist neugierig auf Lockpicking und denkt darüber nach, ein Schloss mit Lockpicks zu starten und zu öffnen. Daher ist es ratsam, sich der Grenzen bewusst zu sein, wenn es um die praktische Einsetzbarkeit von Lockpicking geht.

https://www.blackhat.com/presentations/bh-europe-08/Deviant_Ollam/Whitepaper/bh-eu-08-deviant_ollam-WP.pdf
Comments are closed.